sklls @ emotion women’s day

Veröffentlicht von Verena Hauser am

sklls @ emotion women's day

„Innovation with purpose“ und unser Weg der individuellen Nachwuchskräfteförderung waren Gesprächsthemen beim Meet-up am Stand von SAP. Gemeinsam mit Julia Zirpel (the wearness, r.) diskutierte sklls Co-Founder Verena Hauser (l.) dieses vielschichtige Thema mit Gastgeberin, Deepa Gautam-Nigge (SAP, m.). Julia Zirpel ist Gründerin von the wearness – einem online Shop für nachhaltige Luxus-Mode. Sowohl sklls als auch the wearness sind gefördert durch das SAP Start-up Förderprogramm NextGen Advisors. 

Der women’s day der Zeitschrift emotion Im Curio Haus in Hamburg feierte am 6. Mai mit dem Spirit eines Festivals und dem Mehrwert einer Fortbildung alles, was Frauen erfolgreich macht.

Möchten Sie mehr erfahren, dann wenden Sie sich gerne an verena@sklls.de.

Kategorien: Messen & Events